Spezialitäten

In den antiken und typischen „Fraschetten" kann man ausgezeichnete lokale Produkte wie Kastanien (die auch auf einem charakteristischen Volksfest gefeiert werden) und Steinpilze kosten.

Zu den Gerichten dieser Kochkunst, die als typisch für höhere gelegene Gegenden gilt, gehören Bandnudeln mit Steinpilzen („,fettuccine ai funghi porcini"), Polenta mit Würsten („polenta con salsicce) und Bohnensuppe („:minestra di fagioli"); besonders schmackhaft ist die Bohnensorte „Fagioli della Regina", der zu Ehren auch ein Volksfest veranstaltet wird. Zu all diesen Gerichten passt bestens der hervorragende Weißwein der Castelli Romani.